Das Deutsche Apotheken-Museum
im Heidelberger Schloss

Logo Deutsches Apotheken-Museum
Menü

"Fabeltiere und andere Raritäten in 400 Jahre alten Buchschätzen"

Zur Aktionswoche „Ungesehen!“ der Heidelberger Museen

Alte Bücher, die normalerweise in Archivschränken schlummern, und wilde Tiere, die nie (?) zuvor ein Mensch erblickt hat: In Kräuterbüchern und anderen naturkundlichen Werken des 16.- 18. Jahrhunderts wurde auch das „Wissen“ um Drachen, Basilisken, Einhörner und das geheimnisvolle Skythische Lamm überliefert – ebenso wie Empfehlungen zu deren medizinischer Verwendung.

Diese Führung bietet die einmalige Gelegenheit, „menschenscheuen“ Tieren in Text und Bild in Originalen frühneuzeitlicher Druckkunst zu begegnen!

Datum: Freitag, 24.05.2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Treffpunkt: Eingangsraum Deutsches Apotheken-Museum
Dauer: ca. 1h
Bitte mit Voranmeldung an
e-mail: info@deutsches-apotheken-museum.de
Tel.: 06221 165780
Preis: Die Führung ist kostenlos!